About AntenneKoblenz

August 11, 2021

Immer noch 3000 Kräfte im Hochwassergebiet im Einsatz

Derzeit werden noch 9 Personen im Katastrophengebiet vermisst. Das teilt die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion mit. Mehr als 3.000 Kräfte von Feuerwehr, Hilfsorganisationen, THW, Polizei und Bundeswehr sind weiter im Schadensgebiet im Einsatz. Der Grundschutz ist in allen Ortschaften sichergestellt. Auch die medizinische Versorgung ist durch die ortsansässigen Ärzte gesichert. Im Bereich der Psychosozialen Notfallversorgung besteht […]

August 11, 2021

Deutsche Bahn streikt bis Freitagmorgen

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn kurzfristig zu Streiks aufgerufen. Im Güterverkehr wird bereits seit gestern Abend gestreikt, seit den frühen Morgenstunden laufen die Streikmaßnahmen nun auch im Personenverkehr der Bahn. Alle DB-Züge können von den Streikmaßnahmen betroffen sein. Allerdings hat das Land Rheinland-Pfalz auch private Verkehrsunternehmen mit Nahverkehrsleistungen im […]

August 11, 2021

Bürgermeisterin ruft zum aktiven Handeln gegen den Klimawandel auf

Bürgermeisterin Ulrike Mohrs hat vergangenen Samstag die Klimawette für Koblenz angenommen. Die Klimawette geht auf Mitarbeitende des Umweltbundesamtes zurück, die mit dieser Aktion die Menschen animieren wollen, bis zur nächsten Klimakonferenz in Glasgow insgesamt 1 Mio. t CO2 einzusparen. Noch bis zum 3. Oktober sollen knapp 2.000 Tonnen CO2 eingespart werden. Deshalb seien alle Koblenzer […]

August 10, 2021

Hochschule Koblenz repariert defekte Elektrogeräte aus Hochwassergebiet

Vergangene Woche war die Hochschule Koblenz mit dem sogenannten Repair Café in dem ebenfalls von der Flutkatastrophe betroffenen Antweiler. Mit dem Repair-Café hat die Hochschule Koblenz versucht defekte Elektrogeräte zu reparieren. Im zur Verfügung gestellten Gemeinschaftshaus wurde Sechs Stunden lang gereinigt und repariert. Anschließend gab es dann noch eine vom Fachmann durchgeführte Sicherheitsprüfung. Aufgrund der […]

August 10, 2021

Polizei sucht Zeugen: Verfolgungsjagd mit Audi-Fahrer

Eine Verfolgungsfahrt lieferten sich letzten Mittwoch der Fahrer eines Audis und ein Streifenwagen der Polizei.Im Ortsteil Niedermendig war der hochmotorisierten schwarzen Audi RS 5 mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs – teilweise fuhr er mit weit über 80 km/h durch die 30er-Zonen, um sich der Polizeikontrolle zu entziehen. Die Polizeiinspektion Mayen bittet um Hinweise von Zeugen, […]

August 10, 2021

Keine Seuchengefahr im Gebiet der Flutkatastrophe

Laut der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion besteht derzeit keine bestätigte Seuchengefahr im Gebiet der Flutkatastrophe. Thomas Linnertz von der ADD warnt dennoch: „In Bezug auf die Seuchengefahr kann ich Ihnen sagen, dass wir das natürlich sehr stark im Blick haben. Wir haben Warnungen an die Bevölkerung gegeben, sich regelmäßig die Hände zu waschen und auch Handschuhe […]

August 9, 2021

Beginn des Ausbaus der Koblenzer Bundeswehr-Liegenschaften

Im August 2021 beginnt die Baumaßnahme zum umfangreichen und zielgerichteten Ausbau der Koblenzer Bundeswehr-Liegenschaften. Hierzu steht ein Investitionsvolumen von rund 4,7 Millionen Euro zur Verfügung. Hiermit werden im ehemaligen Wirtschaftsgebäude zusätzliche Büroflächen sowie Besprechungs-, Schulungs- und Videokonferenzräume geschaffen. Die zeitgerechte Bereitstellung bedarfsgerechter Infrastruktur ist einer der wesentlichen Beiträge zur Auftragserfüllung der Bundeswehr. So gibt es […]

August 9, 2021

Pkw im Koblenzer Parkhaus willkürlich zerkratzt

Am Freitag wurde ein schwarzer Pkw im Koblenzer Parkhaus “Altlöhrtor” von bislang unbekanntem Täter zerkratzt. Der Wagen wurde dort gegen 16 Uhr abgestellt. Als der Eigentümer eine gute Stunde später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte stellte er an diesem einen frischen Schaden fest. Beide Kotflügel sowie die Frontstoßstange waren zerkratzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der […]

August 9, 2021

34jähriger Autofahrer fuhr mit 1,38 Promille

In der Nacht zum Sonntag wurde durch eine Streife der Neuwieder Polizei ein Autofahrer kontrolliert. Da die Beamten Hinweise erlangten, dass er unter Alkoholeinfluss stehen könnte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,38 Promille ergab. Der 34jährige Fahrer aus Neuwied musste nicht nur eine Blutprobe abgeben, es wurde auch sein ausländischer Führerschein sichergestellt.

August 6, 2021

105 Dachdeckerfirmen helfen im Ahrkreis

Ein Dachdecker aus Lahnstein hat ein große Hilfsaktion für die Flutopfer im Ahrkreis ins Leben gerufen. „Es war so, dass es nicht nur an dem einem Haus war, sondern an fast allen Häusern die wir da sehen konnten. Und daraufhin kam dann der Gedanke, dass ich mit einem kleinen Aufruf zu erst unter Dachdeckerfirmen die […]

August 6, 2021

Opferstock in der Liebfrauenkirche aufgebrochen

Dreiste Diebe haben den Opferstock in der Liebfrauenkirche in Koblenz aufgebrochen. Der Tatzeitraum ist zwischen Dienstag Morgen und Mittwoch Nachmittag. Der Münzbehälter war allerdings kurz zuvor entleert worden, sodass die noch unbekannten Täter wenig erbeuten konnten. Es wird von einer Summe im zweistelligen Bereich ausgegangen. Hinweise bitte an die Polizei Koblenz.

August 6, 2021

Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger sind noch immer fast täglich im Bereich Koblenz aktiv. Mitte der Woche rollte erneut eine Welle von Anrufen über den Großraum Koblenz. Meist gaben sich die Betrüger als angebliche Polizeibeamte aus, um die Opfer mit der üblichen Einbruchsmasche am Telefon in ein Gespräch zu verwickeln. Aber auch angebliche Enkel versuchen derzeit […]