About Amina El Jamai

Februar 2, 2022

kostenfreies Holz aus den Stadtwald Mayen

Das Forstrevier Mayen bietet kostenfreies Holz zum Heizen oder Heimwerken an. Wegen des Windwurfes 2010 in Mayen wurden sogenannte Hordengatter im Stadtwald aufgestellt, um neu angepflanzte Bäume zu schützen. Wie die Stadtverwaltung Mayen berichtet, haben diese Gatter ihren Schutzzweck nun erfüllt und werden demnach nicht mehr gebraucht. Bei Interesse kann mit der Revierleitung der Abbau […]

Februar 1, 2022

“Spaziergänger” verhelfen Koblenzer Verein zu 600 Euro Spende

600 Euro erhält der Koblenzer Verein „Latscho e.V.“ durch die sogenannten Spaziergänger in Koblenz, die am Samstag in der Stadt unterwegs waren. Grund dafür ist die Initiative „Mehr denken gegen Quer denken“ – die haben einen Spendenlauf gestartet und Menschen dazu aufgefordert, pro Spaziergänger einen bestimmten Betrag zu spenden. Nachdem bekannt geworden ist, wie viele der sogenannten […]

Februar 1, 2022

Wiederaufnahme der Verhandlungen zwischen Verdi und Arbeitgeberverband VAV

Die Verhandlungen zwischen der Verdi und dem Arbeitgeberverband VAV werden fortgesetzt. Nach Angaben der Verdi zufolge ist es am Donnerstag zu einem Treffen zwischen den beiden Parteien gekommen – Auch das Umweltministerium war vor Ort. Dort wurde sich auf die umgehende Wiederaufnahme der Verhandlungen geeinigt. Im Anschluss der folgenden Gespräche will sich das Land Rheinland-Pfalz Gedanken um eine mögliche Refinanzierung machen.

Februar 1, 2022

Online – Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister David Lagner

Oberbürgermeister David Lagner beantwortet morgen Abend, in einem Livestream, Bürgerfragen zu Corona. Die Veranstaltung findet, neben der klassischen Bürgersprechstunde im Rathaus, auf Facebook statt. Morgen soll es rund um die Coronapandemie gehen. Zuschauen kann jeder – um zu kommentieren, ist jedoch ein Facebook-Account nötig. Die Facebook-Bürgersprechstunde findet von 17: 30 Uhr bis 18: 15 Uhr auf dem Account […]

Januar 31, 2022

50 Bäume für Koblenz – Spendenaktion beendet

50 neue Bäume wurden seit November, durch die Allianz Umweltstiftung in Koblenz gepflanzt. Die stehen nun in verschiedenen Stadtteilen an Spielplätzen und Straßenrändern. Mit drei neuen Ahornbäumen für die Zeisigstraße auf der Karthause endete jetzt die Spenden-Aktion. Oberbürgermeister David Lagner war unter anderen auch vor Ort und begoss symbolisch, gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Allianz HOC, René Capitain, die letzten Bäume. „Wir […]

Januar 31, 2022

Polizei warnt vor “Bettlern” in Neuwied

Am Wochenende ist es in fast allen Stadtteilen in Neuwied immer wieder zu Bürgermeldungen über bettelnde Personengruppen gekommen. Die sollen, nach Angaben der Polizei, sogenannte Bettelzettel vorgezeigt haben, um ihre hilflose Lage darzustellen. In einem Fall ist es einem Mann gelungen, eine 89-jährige Seniorenheimbewohnerin in ihre Wohnung zu begleiten. Dort soll er ihr 50 Euro […]

Januar 31, 2022

Demonstrationen in Koblenz ohne besondere Vorkommnisse

Am vergangenen Samstag ist es in der Koblenzer Innenstadt erneut zu einigen Demonstrationen gekommen. Darunter angemeldete Aufzüge von Gegnern der geltenden Coronamaßnahmen, sowie mehrere, ebenfalls angemeldete, Gegendemonstrationen. Die Polizei Koblenz berichtet von keinen besonderen Vorkommnissen. Mehrere Hundert Demonstranten, zählt die Polizei zu den sogenannten Spaziergängern. Vereinzelt wurden Verstöße gegen die Maskenpflicht festgestellt. Nur in einem […]

Januar 28, 2022

Koblenz wird 2023 zum “Host Town” ausgewählt

Koblenz, Neuwied und Mayen-Koblenz sind zum sogenannten „Host Town“ ausgewählt worden. Das bedeutet, dass die Kommunen Teilnehmer der Special Olympics World Games aufnehmen. Dazu zählen Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Die Sportveranstaltung findet in Berlin statt. Im nächsten Jahr machen die Athleten, vier Tage lang einen Zwischenstopp in unserer Region, bevor sie dann in Berlin antreten. […]

Januar 28, 2022

Mayen-Koblenz profitiert vom Gigabitausbau

Der Landkreis Mayen-Koblenz profitiert vom Gigabitausbau in Rheinland-Pfalz. Digitalisierungsminister Alexander Schweitzer hat dem Landkreis 17,4 Millionen Euro für den Ausbau von Gigabitanschlüssen zugesagt. „Nach Ende der Maßnahme sollen 32 Schulen, vier Krankenhäuser und rund 480 Haushalte zuverlässig mit Bandbreiten von mindestens einem Gigabit pro Sekunde versorgt werden“, das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Januar 28, 2022

227 Millionen Euro Sanierungskosten für Koblenzer Wohnungseigentümer

Rund 227 Millionen Euro pro Jahr werden Wohnungseigentümer in Koblenz nach und nach in Sanierungen investieren müssen. Grund dafür sind die Klimaschutz-Ziele der Bundesregierung, die besagen, dass Wohnungen auf einen hohen Energiespar-Standard gebracht werden sollen. Mehr als 40.000 Mietwohnungen in Koblenz sind davon betroffen. Die Energiespar-Standards müssen bis zum Jahr 2045 umgesetzt worden sein. Das […]

Januar 27, 2022

Impfangebot in Neuwied wird reduziert

Die Stadt Neuwied bietet derzeit viele Impfangebote an, doch die Nachfrage lässt nach. Wie die Stadtverwaltung berichtet, werden im Zuge dessen mehrere Impfstellen geschlossen. Auch die Impfaktion auf der Kirmeswiese, die ursprünglich am Samstag und Sonntag stattfinden sollte, ist abgesagt worden. „Sobald die Nachfrage das Angebot an niederschwelligen Impfmöglichkeiten wieder überschreitet, werden wir uns in dafür […]

Januar 27, 2022

17.000 Euro für Mitarbeiter der Kita GmbH Koblenz

Die Katholische Kita GmbH Koblenz konnte Spendengelder in Höhe von 17.000 Euro für ihre Mitarbeiter sammeln, die werden jetzt ausgezahlt. Bei der Flutkatastrophe im Juli letzten Jahres wurden neben fünf Einrichtungen der Katholischen Kita GmbH auch Häuser von Mitarbeitern zerstört. Für die hat die Einrichtung Spendengelder gesammelt, die jetzt unter den Betroffenen aufgeteilt werden können. […]

Januar 27, 2022

“Koblenz solidarisch”- Aktionen am Samstag

Auch für nächsten Samstag kündigt das Bündnis „Koblenz solidarisch“ mehrere Aktionen an. Es wird einen Spendenlauf der Initiative „mehrdenkenstattquerdenken“ geben, sowie eine Demonstration der Antifa Koblenz. Ebenso wird die Partei „DIE PARTEI“ eine satirische Aktion am Löhrrondell veranstalten. Das Bündnis, hat sich vor rund zwei Wochen gegründet und spricht sich mit ihren Aktionen immer wieder gegen die sogenannten […]

Januar 25, 2022

Busstreiks bis zum 6. Februar

Bis zum Sonntag den 6. Februar wird weiterhin gestreikt. Grund dafür sind die gescheiterten Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Verdi und dem Arbeitgeberverband VAV. Die landesweiten Busstreiks betreffen auch Koblenz, deshalb verlängert die Koveb ihren Notfahrplan bis zum Ende des Streiks in der ersten Februarwoche. Weiterhin werden im Notfahrplan einige Linien, wie die Linien 15, 16, […]

Januar 25, 2022

Kita St. Willibrord Plaidt ist im Finale des Deutschen Kita Preises

Die katholische Kita St. Willibrord in Plaidt bei Mayen ist im Finale des Deutschen Kita Preises. Bisher ist die Einrichtung eine von 10, die sich gegen 1.200 Mitbewerber durchsetzen konnte. Besonders attraktiv machen die Kita unter anderem flexible Hol- und Bringzeiten. So möchte die Einrichtung Familien bestmöglich unterstützen, das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Im Frühsommer diesen Jahres sollen in Berlin die Preisträger im […]