Oktober 14, 2021

Erfolgreiches und effektives Stadtradeln

Zur guten Nachricht des Tages: Auf Initiative der Klimaschutzmanagerin Jasmin Lemler hat der Rhein-Lahn Kreis am Stadtradeln teilgenommen. Insgesamt wurden mehr als 33.000 Kilometer erradelt und damit fast 5 Tonnen CO2 vermieden. „Neben dem Spaß am Radfahren geht es beim Stadtradeln auch darum, möglichst viele Menschen zu gewinnen, auch im Alltag mehr auf das Rad zu steigen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten“ so Frank Puchtler, der Landrat des Rhein-Lahn Kreises.