Mai 10, 2021

Polizeistreife in Dieblich greift Autofahrer auf

Einer Polizeistreife fiel am Freitagabend in Dieblich ein PKW auf, der deutliche Schlangenlinien fuhr. Zudem beobachteten die Beamten, wie der Pkw bei einem Abbiegevorgang komplett auf die Gegenfahrbahn gelenkt wurde und im weiteren Verlauf der Fahrt beinahe eine Mauer am rechten Fahrbahnrand touchiert hätte. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die Beamten bei der 50-jährigen Fahrerin deutlichen Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,65 Promille. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt und ihr Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Desweiteren wurde an ihrem Pkw bei der Überprüfung ein frischer Unfallschaden festgestellt. Bislang konnte hierzu noch kein Unfallort gefunden werden, die Ermittlungen dauern noch an.