März 30, 2021

Parkplatzumzug für die Pfaffendorferbrücke

Im Vorfeld des Neubaus der Pfaffendorfer Brücke wurden und werden zahlreiche vorbereitende Baumaßnahmen für die Verwirklichung des Gesamtprojektes nötig. Gestern wurde die Baustelle zur Errichtung eines Ersatzparkplatzes für die entfallenden Flächen am Schloss auf der Grünfläche neben dem Weindorf eingerichtet. Hier entstehen 140 Parkplätze, die den Mitarbeitern der Behörden im Schloss zur Verfügung gestellt werden. Diese Arbeiten werden bis Mitte Juni andauern. Danach beginnen am Schloss Arbeiten zur Verlegung von Versorgungsleitungen und der Bau einer neuen Rampe in die Kellergarage des Schlosses. Nach Fertigstellung der Brückenbaumaßnahme werden diese Flächen wieder zurückgebaut und in ihren ursprünglichen Zustand versetzt.