März 10, 2021

Höhere Verkehrssicherheit auf dem Maifeld-Radweg

Seit dem letztem Jahr besteht zwischen dem Maifeld-Radweg in Bassenheim und dem Mosel-Radweg in Metternich eine ausgeschilderte Radroute. Unterhalb des Bundeswehr-Zentralkrankenhauses führt die Strecke an einer schlecht einsehbaren Stelle entlang, die zunächst durch zwei Umlaufschranken gesichert wurde um Radfahrer zum Einbremsen und zu erhöhter Aufmerksamkeit zu bringen. Um die Attraktivität und Sicherheit dieser Radroute weiter zu steigern, verlegt die Stadt Koblenz nun kurzfristig den Radweg aus Richtung Pfaffengasse kommend auf die benachbarte städtische Fläche. Dadurch wird die Sicht zwischen den beiden Fahrtrichtungen verbessert und die Verkehrssicherheit erhöht.

Während der aktuellen Baumaßnahme, die noch etwa eine Woche andauert, müssen Radfahrer und Fußgänger einen kleinen Umweg über den Kreisverkehr in der Rübenacher Straße in Kauf nehmen.