März 2, 2021

Polizeikontrolle Pfaffendorfer Brücke

Auf der Pfaffendorfer Brücke findet heute eine angekündigte Polizeikontrolle statt. Es wird kontrolliert, ob die seit Anfang Februar geltenden neuen Regelungen von den Verkehrsteilnehmern eingehalten werden. Die Überfahrt für den Schwerlastverkehr mit Kraftfahrzeugen über 7,5 Tonnen ist verboten. Zudem besteht eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 20 Stundenkilometern für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen. Diese neuen Regelungen mussten wegen den baulich mäßigen Zuständen der Brücke verabschiedet werden. Es wird das Auffahren von LKW über 7,5 Tonnen im Vorhinein unterbunden durch den ersten Kontrollpunkt am Bahnhof an der Bundesstraße 42 in Ehrenbreitstein. Auf der Brücke selbst wird eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.