Februar 23, 2021

Kitas in Bad Ems müssen schließen

Im Bad Emser Stadtgebiet werden bis zum 05. März alle Kindertagesstätten schließen. Die Schließung ist das Ergebnis eines digitalen Krisengipfels auf Initiative des Stadtbürgermeisters Oliver Krügel. Im Rahmen des Krisengipfers fand eine Risikobewertung unter der Berücksichtigung des lokalen Infektionsgeschehens statt. Die Eindämmung des weiteren Infektionsgeschehens des mutieerten Corona-Virus ist das Ziel. Zwei Kindertagesstätten ins Bad Ems sind besonders intensiv betroffen, hier konnte eine entsprechende Infektion bei mehreren Kindern, Erziehern und Familienmitgliedern nachgewiesen werden. In den kommenden Wochen werden erneute Beratungen zur Abwägung der Wiederöffnung stattfinden.