News

„Kohldampf“ entbindet nicht von der Quarantänepflicht

today7. April 2022 12

Background
share close

„Kohldampf“ entbindet nicht von der Quarantänepflicht – so die Polizei Koblenz in einer Pressemitteilung, in der sie nochmals klarstellen, dass man eine angeordnete Quarantäne nicht frühzeitig verlassen darf. Grund dafür: Bei einer Verkehrskontrolle am Montagabend auf der B9, Höhe Shell Tankstelle gab ein Mann an, er sei positiv auf das Coronavirus getestet – jedoch wollte er sich Burger bei einer Fast-Food-Kette besorgen und verließ deshalb die angeordnete Quarantäne. Den Mann erwartet nun eine Anzeige.

Written by: Simone Kub

Previous post

News

Koblenzer Schulen werden mit 3,3 Millionen Euro für Digitalisierungsmaßnahmen gefördert

Koblenzer Schulen werden mit 3,3 Millionen Euro für Digitalisierungsmaßnahmen gefördert. Bildungsministerin Dr. Steffanie Hubig, wird dazu am Montag, dem 11. April, der Koblenzer Bildungs- und Kulturdezernentin, Margit Theiß Scholz, den Förderbescheid überreichen. Im Rahmen des „Digitalpakt Schule“ stellt das Land Rheinland-Pfalz 3,3 Millionen Euro für die Beschaffung von technischen Lehrmitteln zur Verfügung. Das können unter anderen Whiteboards oder auch Tablets und Computer sein.

today6. April 2022 5

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
Facebook Pagelike Widget
Infos
0%